besonders beliebt!

hausgemachte Pizza & Pasta
hausgemachte Pizza
Das Wetter Wuppertal

rund ums Burgholz

Die "Samba-Trasse"

wurde 1891 erbaut und 1988 stillgelegt. Die ehemalige Bahnstrecke ist heute ein reizvoller Rad- und Wandererlebnisweg mit Infotafeln zur Geschichte. Der naturnahe Weg auf der historischen Bahntrasse verläuft über 10 km von Elberfeld nach Cronenberg. Bereits Ende der 80er Jahre wurde die Idee geboren, die etwa 10 km lange Samba-Strecke in einen Rad- und Fußweg umzugestalten. Doch erst im Rahmen der Regionale 2006 konnte dieses für Freizeit und Erholung so bedeutsame Teilprojekt Zoo, Stadion, Sambatrasse als eines der schönsten Projekte, unterstützt vom Land NRW, realisiert werden.
Die Trasse ist für Spaziergänger, Jogger, Nordic-Walker, Radfahrer und sogar Rollstuhlfahrer geeignet.
Der Name Samba-Express geht auf die kurvenreiche Strecke zurück, in der der Schienenbus (VT 98) seitwärts ruckelte und die Fahrgäste "Samba tanzen" durften.

 

Foto U. Diederichs
Foto U. Diederichs

Foto: By CS2007 (Eigenes Foto (own photo)) [CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons